Server 2008 R2 mit IIS 7.5 + PHP + MySQLServer + phpMyAdmin + FTP Server

  • Howto
    Server 2008 R2 mit IIS 7.5 + PHP + MySQLServer + phpMyAdmin + FTP Server

    ISS 7.5 Installation:

    Server-Manager -> Rollen hinzufügen -> Weiter -> Webserver (IIS) hinzufügen (Häkchen setzten)
    2x auf weiter, bis Rollendienste auswählen. Unter Anwendungsentwicklung Häkchen bei CGI setzten.
    Auf Weiter klicken und installieren. Der IIS-Server wird nun installiert, nach Beendigung bitte auf schleißen klicken.
    Um zu überprüfen ob der Server läuft, reicht es folgende Seite im Internetexplorer aufzurufen.
    localhost
    Das Dateiverzeichnis des ISS finden sie unter c:\inetpub\wwwroot

    PHP Installation:
    Unter php.net->downloads -> Windows Binaries den-> Installer laden.
    windows.php.net/downloads/rele…3.6-nts-Win32-VC9-x86.msi
    Installer ausführen (Setup startet) und IIS FastCGI auswählen.
    Im nächsten Schritt (Features installieren) öffenen wir den Reiter Extensions und installieren folgende Geschichten:
    FileinfoInternationalizationLDAPMulti-Byte String Shared Memory SNMP SQLiteXSL
    Weiter auf Next und Install, fertig.

    MySQLServer Installation:

    Unter mysql.de -> Downloads (GA) -> MySQL Community Server -> DOWNLOAD
    Den Microsoft Windows installer je nach dem (was man hat) den32-bit oder 64-bit MSI Installer herunter laden.
    Normalerweise verlangt diese Seite eine Anmeldung. Ganzuntenunter „ No thanks, just take me tot he downloads! “ können wir dies umgehen.

    Dateilink:
    mysql.de/get/Downloads/MySQL-5…rs.ovh.net/ftp.mysql.com/

    Datei öffnen und ausführen, Setup Type = Typical weiter klicken, bis sich der MySQL Instance Configuration Wizard meldet. Finish und Next.
    Detailed Configuration–> Next -> Server Machine -> Next ->Next->Next->bis Enable TCP/IP Network.
    Dort noch Häkchen bei Add firewallexceptionforthisport setzen. -> Next-> Next->Next bis zur Eingabe des rootpassword. Password eingeben und nicht vergessen. Je nachdem ob man noch Anonymen Nutzern Zugang zur Datenbank gewähren möchte Häkchen setzten oder eben nicht.
    Next und der MySQL-Server wird installiert. Dies könnte ein wenig dauern. Keine Panik auch wenn das Programm kurz nicht mehr reagiert. Fertig!

    PHPMyAdmin Installieren:

    Unter phpmyadmin.net rechts im grünen Fenster die neuste zip Datei herunterladen.
    Dateilink:
    sourceforge.net/projects/phpmy…c696737f382a088418d86fd65

    Einen Neuen Ordner mit dem Namen phpmyadmin im verzeichnis c:\ inetpub\wwwrott\ erstellen
    Heruntergeladene Zipdatei in den Ordner (c:\ inetpub\wwwrott\phpmyadmin\) entpacken.
    (nicht das Verzeichnis (phpMyAdmin-3.4.0-all-languages) aus der Zip mit kopieren , nur die Ordner und Dateien in unser erstelltes phpmyadmin Verzeichnis kopieren)
    Nun noch einen Ordner config im Verzeichnis phpmyadmin erstellen und diesen mit folgenden Berechtigungen ausstatten. (auf Eigenschaften vom Ordner config gehen) -> Sicherheit-> bearbeiten
    Vollzugriff folgenden Gruppen- oder Benutzernamen: geben.
    ERSTELLER-BESITZER Benutzer IIS_IUSRS
    Mit der Eingabe von localhost/phpmyadmin/setup im Internetexplorer das Setup starten.
    Unter Server (Es sind keine Server konfiguriert) auf Neuer Server klicken. Alles so belassen und ganz unten auf Speichern klicken. Nächste Seiten ebenfalls unten mit Speichern bedienen. Fertig!!!

    Nun wurde im Verzeichnis c\inetpub\wwwroot\phpmyadmin\config\ eine config.inc datei erstellt.
    Diese bitte ins Verzeichnis phpmyadminkopieren, im phpmyadmin Verzeichnis die Datei config.sampel.inc löschen. Zum Schluss das Verzeichnis config im phpmyadmin Verzeichnis ebenfalls löschen. Fertig!

    Unter localhost/phpmyadmin müssten wir uns nun mit root und dem ausgewählten Password einloggen können.

    Zum Schluss noch die Anwendung konvertieren:
    Server-Manager -> + Rollen -> + Webserver (IIS) -> Internetinformationsdienste (ISS) Manager dort auf unseren Rechner -> + Sites (unter Anwendungspools) -> + Default Web Site -> rechtsklick auf phpmyadmin -> In Anwendung konvertieren.
    Fertig!

    1.230 mal gelesen